Logopädie

Christina Repitsch

Christina A. Repitsch, BSc., MSc.

Mein Motto: "Ein Spezialist beherrscht sein Gebiet, ein Experte liebt es." (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

 

Ausbildung

2015 - 2018

Master of Science in Health Care, Neurorehabilitation, Donau Universität Krems

2010 - 2012

Bachelor of Science in Health Care, Logopädie, FH Kärnten

2009 - 2010

Akademie für den logopädisch-phoniatrisch-audiologischen Dienst

 

Berufserfahrung

2012 - jetzt

Logopädin am Klinikum Klagenfurt

2013 - jetzt

Wahllogopädin

2019 - jetzt

Vortragstätigkeiten

2019 - jetzt

wissenschaftliche Autorin

 

Weitere Kompetenzen

wissenschaftliches Arbeiten 

Projektmanagement 

Vortragstätigkeiten 

Praktikumsorganisation 

Betreuung von Bachelorarbeiten

 

Publikationen

FES in der Behandlung von Fazialisparesen, FES in der Neurorehabilitation, Hrsg. Thomas Schick, 2020

FES in facial palsy therapy, FES in the neurorehabilitation, Hrsg. Thomas Schick, preprint 2021



Logopädische Schwerpunkte

Beratung, Diagnostik und Therapie bei

  • Expertin in der Behandlung von Fazialisparesen
  • Myofunktionelle Störungen (präventiv oder begleitend zur apparativen kieferorthopädischen Behandlung)
  • Craniomandibuläre Dysfunktionen (Verspannungen im Schulter/Nacken- und Kieferbereich)
  • Trink-/Ess- und Fütterstörungen im Säuglings- und Kleinkindalter
  • Lippen-, Kiefer- und Gaumen(segel)-fehlbildungen
  • Dysphagie im Erwachsenenalter (neurologisch, strukturell/anatomisch)
  • Sprach- und Sprechstörungen im Kindes und Erwachsenenalter
  • Tumorerkrankungen im HNO und MKG Bereich
  • Trachealkanülenmanagement

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

  • Organisation und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Fazialisambulanz, Abteilung für plastisch-, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie am Klinikum Klagenfurt
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Abteilung für HNO Heilkunde und MKG-Chirurgie am Klinikum Klagenfurt
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Abteilung für Neurochirurgie am Klinikum Klagenfurt



Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen

Seit 2012-heute

  • Funktion-Form-Folgen „Die Bedeutung orofazialer Dysfunktionen in Bezug zu Zahn- und Kieferfehlstellung“
  • Workshop Beatmung
  • K-Taping Logopädie-Therapeutin Zertifikat
  • Fortbildung zum Tracheostomaberater
  • Endotracheales Absaugen bei liegender Trachealkanüle
  • Der Hirnstamm – Mittelpunkt des Zentrums
  • Manuelle Schlucktherapie Teil 1
  • Physiopathisches Stimmkonzept nach Wolf Teil 1-5
  • Gesichtslympfdrainage
  • Faszienbehandlung
  • Kiefergelenk Lehrgang mit Cranium (CMD/TMG) Logopädie
  • Systemische Behandlung von Fazialisparesen und Hypoglossusparesen nach PNF
  • Personalschulung „Stillen und Stillberatung“
  • Entwicklungsfördernde Nahrungsaufnahme
  • Die frühkindliche Essentwicklung
  • Tumorerkrankungen im HNO Bereich
  • Regelmäßige Cardiopulmonale Reanimationsschulungen

 

 

Vereinbaren Sie einen Termin mit mir!

 

Sie können mich telefonisch kontaktieren oder weitere Details über eine Terminvereinbarung per E-Mail ausmachen:

+43 664 5415318

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.